Basiskurs „Freiwilligen-Koordination“ und "Strategisches Freiwilligenmanagemt" bundesweit
Die Zusammenarbeit mit Freiwilligen ist eine strategische Entscheidung und die Organisation muss sie sorgfältig vorbereiten, damit freiwilliges Engagement gewinnbringend und nachhaltig für alle Beteiligten werden kann. Es gibt keine Allround-Lösung für die Einbindung von Freiwilligen. Sie muss von der Organisation selbst erarbeitet und das Personal eigens dafür vorbereitet werden. Genau hier hilft der Basiskurs zur „Freiwilligen-Koordination“ von volunteer consult.

  Maßgeschneiderte Fortbildung für die Seniorentreffs in Hamburg
Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg e.V. möchte ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter bzw. MitarbeiterInnen von Seniorentreffs in Hamburg u.a. in einem Basiskurs und einem Aufbaukurs in einen gemeinsamen Erfahrungsaustausch bringen und weiterbilden.

  Entwicklung und Koordination bürgerschaftlichen Engagements an Berliner Schulen –
Ein Projekt der Tandem BQG in Kooperation mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit".

Freiwilliges Engagement bringt in Schulen neue Ideen und wirkt im Schulalltag anregend und bereichernd. Aber auch die Freiwilligen selbst benötigen Unterstützung, wenn sie ihre Interessen und Fähigkeiten zielgerichtet und gewinnbringend in Schulen einsetzen wollen. Diesem Kerngedanken folgend, hat die Tandem BQG im vergangenen Jahr das Projekt „Entwicklung und Koordination bürgerschaftlichen Engagements an Berliner Schulen“ ge­startet. Menschen, die sich in einer Schule engagieren und z.B. in der Schulbibliothek mit­arbeiten, Schulfeste organisieren oder Schüler-AGs betreuen wollen, finden auf der Suche nach einem passenden Einsatzgebiet in den Freiwilligenkoordinatorinnen der Tandem BQG Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Ehrenamt. Die Freiwilligenkoordinatorinnen verstehen sich als Vermittler zwischen Schule und freiwilligem Engagement. Ihre Tätigkeit reicht von der Freiwilligenwerbung und dem sogenannten Matching über die Beratung in schwierigen Situationen bis zur Klärung an­gemessener Rahmenbedingungen

© ehrenamt.de
 Litfaßsäule

 Kontakt
Ansprechpartner:
Carola Reifenhäuser
Thomas Kegel

Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland -volunteer consult - (fjs e.V.)

Marchlewskistr. 27
10243 Berlin - Friedrichshain

Tel.: +49-30-275 49 38
Fax: +49-30-279 01 26

E-Mail:
beratung@volunteer-consult.de
Internet:
ehrenamt.de
volunteer-consult.de

 Fragen?
Bei weiteren Fragen zu unseren Dozenten können sie uns eine E-Mail schreiben.