Sarah G. Hoffmann
Zusatzqualifikationen:

Diplom in Themenzentrierte Interaktion nach Ruth C. Cohn
Fortbildungen in Gesprächsführung, Pädagogischem Rollenspiel, Transaktionsanalyse
DV- Dozentin (FrauenComputerZentrum Berlin)

Bisherige Tätigkeiten:
Leitung eines Gemeinwesenzentrums
Bildungsmanagement in Organisationen und Unternehmen
Forschung im Bereich der Erwachsenenbildung / beruflichen Weiterbildung
Freiberufliche Tätigkeit als Dozentin mit den Themen Kommunikation, Verhandlungsführung, Themenzentrierte Interaktion (TZI), PC-Training für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und soziale Organisationen
langjährige ehrenamtliche Mitarbeit in den Ausbildungs- und Leitungsgremien des Ruth Cohn Instituts für Themenzentrierte Interaktion (TZI) International
Veröffentlichungen:

Rivalität und Konkurrenz. (zusammen mit Elisabeth Gores-Pieper) In: Schneider-Landolf, M.; Spielmann, J.; Zitterbarth, W. (Hrsg.): Handbuch der Themenzentrierten Interaktion (TZI). Göttingen 2009.
TZI im Diskurs. Ein Werkstattbericht. In: Themenzentrierte Interaktion 2/2008
Krisen, Irritationen, Störungen – Wie Querliegendes zur Erkenntnisquelle und Lernmöglichkeit wird. In: Baldauf-Bergmann u.a.: Erwachsenenbildung im Wandel. Ansätze einer reflexiven Weiterbildungspraxis. Baltmannsweiler 2005
JobTransfer – betriebsnahe Reintegrationskonzepte für gekündigte Beschäftigte. In: Preißer, R.; Wirkner, B.: Berufliche Neuorientierung. Innovative Konzepte für Weiterbildner. Bielefeld 2002
Angebote:

Freiwilligenmanagement
Beratung und Supervision
Methoden der Erwachsenenbildung (insbesondere Gruppenleiten nach TZI)
Gestaltung von Mitgliederversammlungen und Zusammenkünften

© ehrenamt.de
 Litfaßsäule

 Kontakt
Ansprechpartner:
Carola Reifenhäuser
Thomas Kegel

Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland -volunteer consult - (fjs e.V.)

Marchlewskistr. 27
10243 Berlin - Friedrichshain

Tel.: +49-30-275 49 38
Fax: +49-30-279 01 26

E-Mail:
beratung@volunteer-consult.de
Internet:
ehrenamt.de
volunteer-consult.de